09281 8182 500 09281 7533 956 info@umzuege-hof.de

UMZUG MIT BEHÖRDENZUSCHUSS


Der Arbeitsmarkt verlangt zunehmend Mobilität. Ein Ortswechsel kann deshalb für die Annahme eines neuen Arbeitsplatzes und damit für die berufliche Zukunft insbesondere auch für Hartz 4 Empfänger notwendig werden.

Müssen Sie für einen neuen Arbeitsplatz innerhalb Deutschlands umziehen, können Sie für den Umzug unter gewissen Voraussetzungen, so wenn er Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht in Eigeninitiative möglich ist, vom Arbeitsamt oder Jobcenter einen Zuschuss für die Kosten eines Umzugsunternehmens erhalten. Wird dieser gewährt, können die anfallenden Umzugskosten von uns direkt mit dem zuständigen Amt in Hof oder Umgebung abgerechnet werden.

Damit Sie eine solche Unterstützung von der Behörde erhalten, müssen Sie einiges beachten:

→ Lassen Sie sich vom Arbeitsamt/Jobcenter in der neuen Stadt vor Unterzeichnung des Mietvertrags bestätigen, dass die dortige Behörde für die neue Wohnung Leistungen  erbringen wird.
→ Öffentliche Unterstützung durch das Amt in Ihrem jetzigen Wohnort gibt es nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes für den Umzug, so bei einer unzumutbar weiten Entfernung zwischen jetziger Wohnung und künftiger Arbeitsstelle.
→ Nachvollziehbare Gründe müssen die Beauftragung einer Möbelspedition erforderlich machen.
→  In der Regel müssen Sie für den erforderlichen Umzug 2 – 3 Kostenvoranschläge einholen.

Die Gewährung von Umzugskostenhilfe – bei Vorliegen besonderer und natürlich vor allem gesundheitlicher Gründe auch mit Kostenübernahme für ein Umzugsunternehmen ist auch möglich, wenn:

→ ein gemeinsamer Haushalt nach Scheidung aufgelöst wird
→ Familienzuwachs eine größere Wohnung bedingt
→ die Anmietung einer neuen Wohnung zur Senkung der Mietkosten führt
→ Ihr Vermieter das Mietverhältnis gekündigt hat
→ aus medizinischen Gründen, so bei chronischen Erkrankungen, ein Wohnungswechsel vorgenommen werden muss

In allen diesen Fällen erstellen wir Ihnen gern kurzfristig einen detaillierten und prüffähigen Kostenvoranschlag zur Vorlage bei öffentlichen Stellen.

Wenn Sie Fragen haben, sind wir für Sie da.

[Gesamt:8    Durchschnitt: 4.4/5]
  • Gottsmann-UmzügeFeuersteig 12, 95030 Hof
  • Telefon09281 8182 500
  • E-Mailinfo@umzuege-hof.de

Unser Einzugsgebiet

Nürnberg Stein Lauf Erlangen Fürth Bamberg Altdorf Schwabach Roth Forchheim Coburg Kronach Lichtenfels Michelau Hof Döhlau Köditz Feilitzsch Oberkotzau Trogen Gattendorf Konradsreuth Töpen Leupoldsgrün Regnitzlosau Rehau Schwarzenbach/Saale Selbitz Berg Schauenstein Naila Weißdorf Issigau Münchberg Sparneck Helmbrechts Schönwald Kirchenlamitz Lichtenberg BadSteben Marktleuthen Schwarzenbach/Wald Zell Geroldsgrün Selb Bayreuth Heinersreuth Bindlach Mistelbach Gesees Hummelthal Pegnitz Eckersdorf Mistelgau Creußen Neudrossenfeld Harsdorf Weidenberg Goldkronach Seybothenreuth Glashütten BadBerneck Himmelkron Trebgast Schnabelwaid Kirchenpingarten Warmensteinach Thurnau Speichersdorf Neuenmarkt Marktschorgast Kasendorf Mehlmeisel Kulmbach Vorbach Fichtelberg Gefrees Immenreuth Pegnitz Pottenstein Kulmain Stammbach Kemnath Stadtsteinach Nürnberg Marktredwitz Kronach Lichtenfels Bischofsgrün Waldershof Wunsiedel Pechbrunn Tröstau Thiersheim Thiersstein Arzberg Wiesau Mitterteich Schirnding Weißenstadt Weiden

Umzugsanfrage